Boum! contre les frontières am 24.01.15

vorderseite karte

Boum! Contre les frontiéres                                                                                                                  Ein Festival, das Geflüchtete willkommen heißt und Grenzen niederreißt                           Wie wäre eine Welt, in der Bewegungsfreiheit für jedermensch möglich ist? Eine Welt in der es keine Grenzen mehr gibt? Solidarisch wollen wir feiern und unsere Einnahmen den Vereinen Flüchtlingshilfe Lippe und Fluchtpunkt spenden.

Am 18.01.15 findet ab 14 Uhr ein Workshop statt und am 22.01.15 ab 19 Uhr eine Infoveranstaltung .                                                                                                      Adresse: Kultur-und Kommunikationszentrum Alte Pauline  Bielefelderstraße 3 in 32756 Detmold

24.01.15:                                                                                                                                       Ab 15 Uhr : Filmvorführung “Greetings from Germany”  & Infocafé

Ab 19 Uhr  PoetrySlam & Musik von:                                                                                   Burnpilot ( ambient psychedelic punk/Bielefeld):  https://www.facebook.com/pages/Burnpilot/154038901295188?fref=ts

Solid Gun (Blues Rock Country/Detmold):
https://www.facebook.com/Solid.Gun?fref=ts

Leitkegel ( actiongeladener action-rock ohne gnade /Essen)
https://www.facebook.com/LTKGL?fref=ts
http://leitkegel.bandcamp.com/

Danny Crane:                                                                            https://soundcloud.com/dannycrane

I Killed Andross (Acoustic ,Emo / Hannover)
ikilledandross.bandcamp.com

SADI :
http://soundcloud.com/sadi-official

Harry Schreiber:
https://soundcloud.com/harryvanhalen

tba.                                                                                                                                                         Was ist die Flüchtlingshilfe Lippe e:V.?                                                                                         Hier in Detmold und darüber hinaus berät die Flüchtlingshilfe Lippe Geflüchtete und macht somit unserer Meinung nach eine wichtige und sehr gute Arbeit. Neben der Regionalberatung bietet die Flüchtlingshilfe Lippe seid Ende letzten Jahres auch Verfahrensberatung an. Es entstehen neue Stellen und der Verein baut ein Team auf, das ohne hierarchische Strukturen zusammen arbeitet. Genug Arbeit gibt es, allerdings mangelt es zur Zeit an Geld. Daher wollen wir unterstützen.                                                Mehr Informationen unter: http://www.fluechtlingshilfe-lippe.de/

Was macht „Fluchtpunkt“ ?
„Fluchtpunkt“ ist ein Aktionsbündnis/ eine Gruppe von Menschen, die für Geflüchtete und mit Geflüchteten zusammen arbeitet. Sie unterstützen und organisieren refugee Proteste, helfen bei Übersetzungen, Behördengängen und Suche von Sprachkursen. Besonders wichtig ist auch die „Einzelhilfe“ für Menschen direkt vor Ort, wie das Organisieren von Sachspenden , Überbrückung von finanziellen Engpässen und vor allem im Generellen der Kontakt zu den Menschen.
Infos unter: http://fluchtpunkt.blogsport.eu/

Mehr Informationen unter : http://boumcontrelesfrontieres.blogsport.eu/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Film, Konzert, Solidarität, Termin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.